Wenn sie eine Anwendung herunterladen, können sie nicht die Schaltfläche « Get » in den Apps anzeigen. was wird ich tun? mein Iphone 6 will nicht aktualisieren, oder laden Sie neue Apps, seine Fragen Zahlungsdetails, so dass ich meine Kreditkartendaten hinzufügen, aber es sagt ungültige Zahlungsmethode? Warum dieser Fehler « kann apps nicht auf iPhone herunterladen »? Netzwerkverbindungsprobleme von langsamer Internet bis zu intermittierender Verbindung können auch der Hauptgrund dafür sein, warum App Store-Downloads und -Updates fehlgeschlagen sind. Um dies zu löschen, versuchen Sie, Ihre Wi-Fi-Internetverbindung zu aktualisieren, indem Sie den Wi-Fi-Schalter auf Ihrem iPhone aus- und wieder einschalten. So geht`s: Machen Sie dasselbe, um alle anderen Hintergrund-Apps zu löschen, um zu verhindern, dass sie Konflikte im App Store verursachen. Wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden, wechseln Sie zur Wi-Fi-Verbindung, da Apple nur bis zu 150 MB über Mobilfunkdaten herunterladen lässt. Gehen Sie zu « Einstellungen » > « Allgemein » > « Software-Update » > überprüfen Sie, ob eine neue Version verfügbar ist, wenn ja, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät. Hervorgehoben unten sind mögliche Lösungen für ein ähnliches Problem auf dem iPhone, das nach der iOS 13-Implementierung plötzlich nicht mehr in der Lage ist, Apps herunterzuladen oder zu aktualisieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, falls Sie nach der Aktualisierung Ihres Apple iPhones auf die neueste iOS-Version auf dasselbe Problem stoßen. Wenn Ihre iPad- oder iPhone-Apps nicht heruntergeladen werden, wird immer wieder « warten » angezeigt, möglicherweise liegt ein Problem mit dem App Store Server vor. Apple wird das Problem beheben, und der Dienst wird wieder verfügbar sein. Sie können sich auch an Apple wenden oder einen ihrer Stores besuchen. Eine einfache Erklärung dafür, warum Sie Apps nicht herunterladen können, ist, dass nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem iPhone vorhanden ist. Es gibt Möglichkeiten, Speicherplatz auf einem iPhone freizugeben und sogar den Speicher Ihres iPhones zu erweitern.

Junk-Dateien, insbesondere beschädigte temporäre Daten, die unter anderen App Store-Caches gespeichert werden, können ebenfalls Zukonflikte im App Store verursachen und somit zu Download- oder Updatefehlern führen. In solchen Fällen wird das Problem durch das Löschen des App-Cache wahrscheinlich behoben. Im Gegensatz zu anderen Apps auf Ihrem iPhone gibt es einen Trick, um den App Store-Cache zu löschen, ohne die Anwendung zu löschen oder zu löschen. So geht es: Aber die Erfahrung wird zum Schmerz, wenn Sie keine App (kostenpflichtig oder kostenlos) aus dem App Store herunterladen und eine Nachricht erhalten – « App nicht herunterladen können ». Wenn Sie weiterhin Probleme mit Apps auf Ihrem Gerät haben, wenden Sie sich an den Apple Support. Wenn die App nicht heruntergeladen oder aktualisiert werden kann, können Sie versuchen, die App zu löschen und direkt neu zu installieren. Einer der Gründe, warum Apps auf iPad oder iPhone nicht aktualisiert oder heruntergeladen werden, kann die schlechte Internetverbindung sein. Sie können von Wi-Fi zu Mobilfunkdaten wechseln oder umgekehrt und es erneut versuchen. Warten Sie, bis Ihr Gerät eine stabile Verbindung zum WLAN-Internet herstellt, und sehen Sie dann, ob das Problem mit Ihren App Store-Downloads und -Updates dadurch behoben wird. Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind und mit Ihrer Apple-ID angemeldet sind, wird die Downloadfunktion im App Store möglicherweise eingefroren.

Um die App gewaltsam zu schließen, drücken Sie zweimal die Home-Taste, um den Task-Switcher aufzuführen, und wischen Sie dann auf dem Screenshot über dem App Store nach oben. Wenn Sie die App vom Startbildschirm neu starten, wird eine neue Kopie des App Store in den Speicher geladen. Wenn das Problem weiterhin besteht, schalten Sie das Gerät aus und schalten Sie es dann wieder ein. Dadurch können alle Fehler behoben werden, die iOS aus dem Speicher des Geräts betreffen. Während das Fixieren eines iPhones, das keine Apps herunterlädt, ziemlich einfach ist, sind die Ursachen nicht einfach zu diagnostizieren. Ursachen können app Store-Regeln, einfache Software-Bugs oder Probleme mit Ihren Apple-ID- oder iPhone-Einstellungen sein.